Archivsuche

Artikel vom Freitag, 21. September 2018

Rote Haut adé!

Rote Haut adé!

Rote Wangen, entzündete Pickelchen, vergrößerte Talgdrüsen – Couperose und die extremere, chronische Form, Rosacea, gehören zu den weiterverbreiteten und aufwändig zu behandelnden Hautproblemen. Beide treten meist ab dem 30 Lebensjahr verstärkt auf, hellhäutige Menschen sind dabei öfter davon betroffen. Der Münchner Dermatologe Dr. Timm Golüke erklärt die Unterschiede und die Ursachen der beiden Erkrankungen und was man dagegen tun kann.

Die schönsten Thermen gegen Herbst-Blues

Die schönsten Thermen gegen Herbst-Blues

Wellness-Auszeit mit Entspannungswochenende gefällig? Hier werden Sie fündig!