So wirkt Alkohol auf den Schlaf

So wirkt Alkohol auf den Schlaf

Ein Gläschen Wein als Einschlafhilfe? So wirkt sich Alkoholkonsum tatsächlich auf die Nachtruhe aus.

Alkohol mag zwar kurzfristig das Einschlafen erleichtern, führt jedoch nach wenigen Stunden und auch langfristig zu richtig schlechtem Schlaf. Wer Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen hat, sollte es lieber damit versuchen.

Ein Achterl Rot am Abend, als Einschlafhilfe sozusagen, kann das funktionieren? Inwiefern wirkt Alkohol auf unseren Schlaf ein, was steckt hinter der Annahme des "Schlummertrunks"? Dr. Andreas Sönnichsen, Professor für Allgemeinmedizin von der MedUni Wien, geht den Fragen nach.