Sanft gestrafft

Sanft gestrafft

Schlaffe Haut an Oberarmen, Fettpölster, Cellulite oder faltiges Dekolleté? Sanfte Behandlungen sorgen für festere, glattere Haut – und das auch ohne Operation.

Straff-Tricks: Das kann ich selber machen

BEWEGUNG

Ideal: Schwimmen, Wandern und andere Ausdauersportarten in Kombi mit gezieltem Muskeltraining. Dabei wird Fett abgebaut und das Bindegewebe gestrafft. TIPP: Auch im Alltag Bewegung einbauen. Effektiv: beim Zähneputzen den Po abwechselnd anspannen und locker lassen.

FIT-FOOD

Vitamin-C-haltiges Obst und Gemüse essen – das Vitamin strafft das Bindegewebe. Also: Zitrusfrüchte, Paprika, Spinat und Brokkoli auf den Speiseplan setzen. TIPP: Mit Petersilie würzen – enthält ebenfalls viel Vitamin C.

MASSAGE

Mit einer Naturborstenbürste in kreisenden Bewegungen sanft über den Körper streichen. Am rechten Fuß beginnend über das Bein in Richtung Herz massieren, danach genauso am linken Bein. Als Nächstes geht es zur rechten Hand weiter – hier ebenso sanft über den Arm zum Herzen hin streichen, dann am linken Arm. Schließlich noch Brust, Bauch und Po massieren.

FÜR EIN TOP-DEKOLLETÉ

Aufrecht hinstellen, Hände vor der Brust aneinanderdrücken (Ellbogen sind dabei nach außen angewinkelt), kurz halten, locker lassen und einige Male wiederholen.

MEER-POWER

Algen enthalten Aminosäuren, Vitamine und Spurenelemente in hoher Konzentration. Eine regelmäßige Algenpackung hilft beim Entwässern und macht die Haut elastischer.

KAFFEE-PEELING

2 EL Kaffeepulver mit 2 EL Olivenöl mischen. Den Mix unter der Dusche in die Haut an Dekolleté, Bauch, Po, Oberschenkeln und Armen einmassieren. Anschließend abwechselnd warm und kalt abduschen. Kurbelt die Durchblutung an!

Dr. Barbara Franz

Dr. Barbara Franz

DIE EXPERTIN:

Mag. Jur. Dr. Med. Barbara Franz, Fachärztin FÜR Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin und operative Dermatologie. www.hautsachegut.at

Welche sanften Behandlungsmethoden von Ärzten angeboten werden, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Lust aufs LEBEN (Juli 2017).