Endlich schöne Haut – von innen!

Endlich schöne Haut – von innen!

Mit diesen Tricks wird Ihre Haut von innen heraus strahlend, frisch und schön.

Karotten

Der hohe Gehalt an dem Hautschutz-Vitamin A macht die Karotte zum echten Beauty-Food. Es ist am Sehen beteiligt und weist einen Schutzeffekt gegenüber der zellzerstörenden Wirkung von UV-Strahlen auf. Das Carotin sorgt für eine lang anhaltende, gesunde Bräune und beugt Sonnenbrand vor.

Geflügel

Hühnerfleisch sorgt durch seinen hohen Anteil an Vitamin B6 für einen guten Eiweißsstoffwechsel. Außerdem beugt es Entzündungen vor, insbesondere im Bereich der Nase und der Mundwinkel. Zink ist ebenso reichlich in Hühnerfleisch vorhanden, es stärkt die Strahlkraft der Haut.

Buttermilch

Kalzium und Vitamin B12 unterstützen die Haut von innen. Buttermilch ist besonders fettarm nund daher sehr empfehlenswert für alle, die ihr Hautbild verbessern wollen. Extra-Tipp: Ein Bad in Buttermilch wirkt doppelt! Dazu einfach zwei Liter Buttermilch in das Badewasser mischen.

Pumpernickel

Das dunkle Wunderbrot aus Sauerteig punktet mit vielen B-Vitaminen sowie den Schönheits-Mineralien Kalium, Magnesium, Eisen und Selen.

Haferflocken

Haferflocken sind reich an Zink, Eisen, Kalzium, Magnesium und Biotin, zudem sind sie ein guter Proteinlieferant. Wie wäre es mit Porridge zum Frühstück?

Eier

Das Eigelb stärkt durch sein hochwertiges Eiweiß Muskeln, Herz, Gehirn, Haut und Haare. Das "Gelbe vom Ei" enthält außerdem reichlich Vitamin E. Es bekämpft freie Radikale und hilft damit, die Hautalterung zu bremsen und Falten vorzubeugen.

Fisch

Besonders ölige Sorten wie Lachs oder Hering liefern wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die den Zellaufbau unterstützen. Ebenso hat Fisch durch seinen hohen Gehalt an Biotin (Vitamin B7) die Nase vorn. Es beugt Entzündungen vor und zaubert den schönen Glow!

Walnüsse

Neben Kalzium, Kalium, Magnesium, Zink und Eisen führen Sie mit Walnüssen auch das Zellschutzvitamin E Ihrem Körper zu. Die besondere Pantothensäure sorgt für eine glatte Haut.

Tee für schöne Haut

Kamille, Grüner Tee und Ringelblume eignen sich besonders, um das Hautbild durch Trinken schöner zu machen. Trinken Sie täglich mindestens einen Liter davon ohne Zucker.

Viel Wasser

Ausreichend trinken ist generell unverzichtbar für ein makelloses Hautbild und einen strahlenden Teint. Mindestens zwei Liter sollten es täglich sein, am besten wären drei.

Sport

Intensives Training lässt die Haut aus verschiedenen Gründen neu erstrahlen: Das intensive Schwitzen fördert die Entgiftung, und die Hautzellen werden verstärkt mit Collagen versorgt. Mehr zum Beauty-Booster Sport lesen Sie hier.

Weitere Tipps für strahlend-schöne Haut erfahren Sie im Video:

Die Haut eines jeden Menschen bedarf viel Pflege. Hier gibt es vier ultimative Tipps für eine schöne, vor allem aber für eine gesunde Haut.

Lesen Sie jetzt: "Glow Food – 3 köstliche Rezepte für schöne Haut":
Spargelsalat mit Mozzarella und Himbeerdressing
Ofenlachs mit Marille, Schafskäse und Quinoa-Gemüse
Buttermilch-Erdbeer-Hafer-Shake