Sommerfeeling fürs Gesicht

Sommerfeeling fürs Gesicht

So hält das Make-Up auch an heißen Tagen!

Leichte Produkte

Verwenden Sie keine öligen oder fettigen Make-Up Produkte. Diese verrinnen leicht und lassen die Haut nicht gut atmen.

Grundierung

Starten Sie die Grundierung mit einem Primer. So hält das Make-Up länger. Die Poren sehen kleiner aus und die Haut glänzt nicht so schnell. Um Rötungen abzudecken empfiehlt sich jetzt eine BB-Creme.

Lidschatten-Base für die Augen

Mit einer Lidschatten-Base hält der Lidschatten auch, wenn es heiß wird. Einfach unter dem Lieblings-Lidschatten auftragen.

Mascara: Wasserfest!

Die Mascara sollte heute unbedingt wasserfest sein. Alternative: Durchsichtige Wimpertusche verwenden. Diese eignet sich auch für die Augenbrauen.

Puder statt Rouge

Creme-Rouge ist an Hitzetage nicht geeignet. Puder schon! Betonen Sie Ihre Wangen mit farbigem Rouge oder Bronzepuder. Mit transparentem Puder fixieren!

Lippen: Das bleibt!

Für die Betonung Ihrer Lippen sollten Sie ausschließlich zu Longstay-Produkten greifen. Einfach beim Kauf darauf achten!