Tom Kha Gai mit Pilzen

Tom Kha Gai mit Pilzen

Diese leichte Kokos-Suppe ist ein Klassiker der thailändischen Küche!

Zutaten:
300 g Hühnerbrustfilet
1 Stück Galgant (4 cm lang, Asia-Laden; ersatzweise Ingwer)
6 Kaffir-Limettenblätter (Asia-Laden)
4 Stängel Zitronengras
80 g kleine Champignons
4 Stängel Koriandergrün
500 ml Hühnerbrühe
400 g Kokosmilch
2 Limetten
4 EL Fischsauce

Zubereitung:
1 Hühnerbrustfleisch zunächst in Streifen und dann in mundgerechte Stücke schneiden. Galgant waschen und mitsamt der Schale in dünne Scheiben schneiden. Die Limettenblätter in Hälften rupfen. Vom Zitronengras die trockenen Anteile und den Strunkansatz entfernen. Die Stängel mit der flachen Seite eines großen Messers andrücken und schräg in 4 cm lange Stücke schneiden. Pilze putzen, bei Bedarf mit einem Tuch abreiben und vierteln. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln. Blätter und Stängel fein schneiden.

2 Die Brühe aufkochen. Kokosmilch einrühren, Galgant, Limettenblätter und Zitronengras hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze für 2–3 Min. köcheln lassen. Huhn und Pilze hinzufügen und 5 Min. mit garen. Limetten halbieren, Saft auspressen. Am Ende der Garzeit Zitronengras, Galgant und Limettenblätter entnehmen und die Suppe mit Fischsauce und Limettensaft abschmecken. Noch etwas ziehen lassen. Dann in Schalen verteilen und mit Koriander garnieren.

Aus dem Buch:
"Suppen und Eintöpfe", Matthias F. Mangold, GU Verlag, € 10,--
Unkompliziert und schnell bei der Hand: Was die Jeans für die Mode, sind Suppen und Eintöpfe für alle, die es auch beim Kochen gern leger und up to date mögen. Kaum etwas lässt sich so toll variieren, je nach Jahreszeit abwandeln und mal klassisch, mal trendy kombinieren wie die One Pot-Wunder aus dem Suppentopf. Basis ist immer eine selbstgemachte Brühe, aus Gemüse oder auf der Grundlage von Fleisch oder Fisch – und dann wird munter gewürzt, mal deftig-winterlich, mal orientalisch oder kräuterfrisch. Mal dampfen unterm Deckel herzhafte Sattmacher, mal internationale Klassiker von Minestrone bis Bouillabaisse und chinesischer Hühnersuppe. Suppen & Eintöpfe liefert wie alle GU KüchenRatgeber auch die Basis-Tipps für die passenden Küchen-Accessoires und Kombi-Möglichkeiten mit dazu. Ob Erbsen-Minze-Suppe, Süßkartoffeleintopf mit Salsiccia, Avocadosuppe mit Garnelenspieß, Miso-Ramen-Suppe oder Kräutersuppe mit Safran – für diese Vielfalt können sich alle erwärmen!