Die besten Läufe für Frauen 2017

Laufen Sie jetzt ins Frühjahr!

Laufen Sie jetzt ins Frühjahr!

Melden Sie sich zu ein bis zwei dieser Läufe an und motivieren Sie sich so für das Training!

5. März : 10. Laufen hilft mit New Balance im Wiener Prater. Distanzen: 5, 10, 21,1 km Laufen, 5 km Walken. Kids Run am Vortag mit 400, 1.000 oder 2.000 m. Info: www.laufenhilft.at

13. Mai : 4. Garmin LadiesRun Graz in der Grazer Innenstadt. Distanz: 5 km Laufen oder Walken. Info: www.ladiesrun.at/graz

21. Mai : 30. Österreichischer Frauenlauf im Wiener Prater. Distanzen: 5 und 10 km Laufen, 5 km Walken. Info: www.oesterreichischer-frauenlauf.at (Tags davor findet ein Kinderlauf mit nach Alter gestaffelten Distanzen statt: www.kinderlauf.at)

27. Mai: 8. Bodensee Frauenlauf von Lochau nach Bregenz. Distanzen: 5 und 10 km Laufen oder Walken. Auch Kinderwagen, Walken ohne Stöcke und Spazieren sind erlaubt. Info: www.bodensee-frauenlauf.com


1. Juli : 7. Tiroler Frauenlauf in Innsbruck. Distanz: 5 km Laufen und Walken. Info: www.tiroler-frauenlauf.at

2. Juli : 9. Salzburger Frauenlauf in Salzburg. Distanzen: 5,3 und 10 km Laufen, 5,3 km Walken, 750 m Kids-Race. Info: frauenlauf.net

27. August : 12. NÖ Frauenlauf in St. Pölten. Distanzen: 5,2 und 9,8 km Laufen, 2,5 und 5,2 km Walken, 1 km Jugend- und 500 m Kinderlauf. Info: www.noe-frauenlauf.at

16. September : 1. Garmin LadiesRun Wien im Wiener Donaupark. Distanz: 5 km Laufen oder Walken. Info: www.ladiesrun.at/wien

22. September : 7. Business Run Bodensee in Bregenz. Distanz: 5 km Laufen – es wird heuer erstmals auch eine Kategorie „Mama“ geben. Info: www.b4run.at

26. September : 11. Erste Bank Vienna Night Run im Wiener Zentrum. Distanz: 5 km Laufen. Info: www.viennanightrun.at

30. September: 6. Innsbrucker NightRUN in Innsbruck. Distanzen: 4,2, 8,4 und 21,1 km Laufen. Info: www.innsbrucklaeuft.com

12. November : 34. Sie-und-Er-Lauf im Wiener Prater. Distanz: 4 km. Info: sie-er-lauf.at (Homepage noch nicht aktualisiert)

Was Sie beim Laufen im Frühjahr alles beachten müssen, erfahren Sie im neuen Lust aufs LEBEN (März-Ausgabe 2017).