Grünkernpfanne mit Minzjoghurt

Grünkernpfanne mit Minzjoghurt

Dieses schmackhafte Gericht ist figurfreundlich und hilft dabei, den Cholesterinspiegel zu regulieren.

Zutaten für 4 Portionen:
200 g Grünkern
1 l Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
400 g Kirschtomaten
je 1 grüne und gelbe Paprika
3 EL Rapsöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer
1⁄2 Zitrone
500 g Joghurt (1,5 % Fett)
4 Stängel Minze
je 1⁄2 Bund glatte Petersilie und Schnittlauch
Zubereitung:
1. Grünkern mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Wasser abgießen. Grünkern dann in der Brühe ca. 30 Min. garen.
2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Gemüse waschen und putzen. Die Kirschtomaten ganz lassen, die Paprikaschoten von den Trennwänden befreien und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.
3. Rapsöl erhitzen, die Zwiebeln darin an- dünsten. Paprika und Knoblauch zugeben und anbraten. Zuletzt die Tomaten ca. 8 Min. mitdünsten. Salzen und pfeffern.
4. Zitrone auspressen. Joghurt mit 2 EL Zitronensaft verrühren und mit etwas Salz ab- schmecken. Die Minze waschen und tro- cken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken. Unter den Joghurt rühren. Die restlichen Kräuter ebenfalls waschen, trocken schütteln und fein schneiden be- ziehungsweise hacken.
5. Den Grünkern auf vorgewärmten Tellern anrichten. Eine Mulde hineindrücken und das Gemüse daraufgeben. Mit Kräutern bestreuen und mit Minzjoghurt servieren.

Aus dem Buch:
"Cholesterin senken", Prof. Dr. Aloys Berg, Andrea Stensitzky, Prof.Dr. Daniel König, GU Verlag, € 15,--
Von einem erhöhten Cholesterinspiegel ist rund ein Drittel der Bevölkerung betroffen. Mit zu viel LDL-Cholesterin im Blut steigt das Risiko für Herzinfarkt, Arteriosklerose und Schlaganfall. Was aber hilft wirklich, den Cholesterinspiegel dauerhaft auf ein gesundes Maß zu senken? Das Expertenteam zeigt in diesem Buch neben dem allgemeinen Grundwissen zum Thema, welche Lebensmittel ganz natürliche Cholesterinsenker sind. Mit Hilfe einer einzigartigen Kombinationsdiät lässt sich diese gezielte positive Wirkung auf die Blutfettwerte noch weiter steigern. Die 60 Rezepte im Buch sind cholesterinarm, lecker und einfach in der Zubereitung. Und das Beste: es funktioniert ohne Einnahme von Medikamenten!