Diese Nahrungsmittel sollten Frauen öfter essen

Diese Nahrungsmittel sollten Frauen öfter essen

Abwechslungsreich, gesund und lecker: Diese Lebensmittel tun Frauen richtig gut!

Nüsse

Die gesunden Fette beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Die B-Vitamine der Nüsse stärken die Konzentration und die Nervenstärke!

Bananen

Sie enthalten viel Kalium, schmecken durch ihre natürliche Süße und helfen dem Körper, Glückshormone zu produzieren. Tipp: In Kombination mit Porridge sind Bananen gesund und machen schön: Haferflocken sorgen nämlich für schöne Haare, Haut und Nägel!

Bohnen

Hülsenfrüchte enthalten hochwertiges pflanzliches Eiweiß. Sie schützen das Herz und senken den Cholesterinspiegel.

Blaubeeren

Die Antioxidantien der süßen Beeren sind ein natürliches Anti-Aging-Mittel!

Dunkle Schokolade

Auch dunkle Schokolade enthält viele Antioxidantien. Sie lässt den Körper ebenso Glückshormone freisetzen und hilft außerdem, den Blutdruck zu senken.

Knoblauch

Knoblauch enthält mehr als 70 Sekundäre Pflanzenstoffe, die alle gesundheitsfördernde Effekte haben – unter anderem wirken sie antioxidativ, blutdrucksenkend und entzündungshemmend.

Tomaten

Sie enthalten viel Vitamin C und B-Vitamine, womit sie sowohl die Abwehr als auch die Konzentration fördern. Das enthaltene Eisen bringt Energie, und die Folsäure beugt Arterienverkalkungen vor. Tomaten haben wenig Kalorien und stärken das ganze Immunsystem des Körpers.

Diese Lebensmittel sind gut für den weiblichen Körper.