Rigatoni mit Avocado-Pesto

Rigatoni mit Avocado-Pesto

Schnell und lecker! Probieren Sie dieses köstliche Pastagericht aus.

Zutaten für 4 Portionen:

30 g getrocknete Tomaten
300 g Rigatoni
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
150 g Babyspinat
2 Avocado
Saft von 1 Limette
1/2 TL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Grana Padano, gerieben, nach Belieben

Zubereitung:
1. Die getrockneten Tomaten klein hacken. Die Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

2. Zwiebel und Knoblauch hacken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen, dabei etwas salzen.
3. Den Babyspinat in die Zwiebel-Knoblauch-Mischung geben und kurz mitdünsten, dann vom Herd nehmen.

4. Die Avocado schälen, entkernen und zusammen mit der Mischung aus der Pfanne, dem Zitronensaft, 200 ml Wasser und dem Pfeffer mit einem Pürierstab fein pürieren.

5. Dann die getrocknete Tomaten in das Pesto mischen.

6. Die Rigatoni abgießen, mit der Sauce vermengen und auf Tellern anrichten. Mit dem geriebenen Grana Padano bestreuen und servieren.