Mit Smoothie Bowls dem Winterblues entgegen

Mit Smoothie Bowls dem Winterblues entgegen

Trübe Tage und eisige Temperaturen machen Sonnenlicht zur Mangelware und da ist es besonders wichtig, sich selbst sehr viel Gutes zu tun. Zugleich sind in den kommenden Wochen unsere Abwehrkräfte besonders gefragt. Diese bunten Smoothie-Bowls machen richtig gute Laune – und den Immun-Boost gibt es noch dazu!

Gerade jetzt, wo neue Schließungen und sinkende Temperaturen die Menschen dazu bringen, sich wieder mehr in den eigenen vier Wänden einzuigeln, kommt es besonders auf eine gesunde, vitaminreiche Kost an, um sich gegen Viren und trübe Stimmung zu rüsten. Wir haben uns umgesehen und Ausschau gehalten, was jetzt Gesundheit UND gute Laune bringen kann – und da sind wir über die Smoothie Bowls des Berliner Food-Start-ups Wholey praktisch gestolpert: Diese sind österreichweit nämlich in allen Spar-Filialen erhältlich und lassen sich übrigens im Tiefkühler gut bevorraten.

Praktisch: Man muss die Bowls in den knalligen Farben nur aufpacken, pürieren, garnieren und genießen – dann sind sie mit ihren schockgefrosteten, mitunter exotischen Früchten in Minutenschnelle fertig! Mit ihren klangvollen Namen wie Açaí, Ocean und Tropical bringen sie die Erinnerung an den Sommer zurück und zaubern somit gleich gute Laune auf den Tisch. Vitamine, Eiweiß und Kohlenhydrate sind auch dabei – das macht sie besonders nach dem Sport, wie wir finden, richtig erfrischend! Auch zum Frühstück sorgen die Wholey-Bowls für einen vitaminreichen, geschmackvollen und bunten Start in den Tag. Hier ist unser Geschmackserlebnis und -Ergebnis:

Pumpkin spice makes everything nice!

Die Tropical Bowl kombiniert tropische Mango und Maracuja, cremige Banane, Kokosnuss, Datteln und etwas Karfiol. Die Bowl wird mit einer Pumpkin Spice Gewürzmischung und etwas Zimt gemixt und dann mit Feigen und Nüssen garniert. Köstlich!

Açaí Bowl: Happy Frühstück

Die Açaí Bowl glänzt mit ihrer fruchtigen Säure und feiner Süße aus Heidelbeeren, Erdbeeren, Banane, Açaí, Datteln und Kokosmus. Nicht zuletzt sind Acaí-Beeren für ihre antioxidative Wirkung bekannt. In Kombination mit einem durch Zimt verfeinerten Porridge wird sie zum perfekten Frühstück, um uns von innen zu wärmen. Kalte Füße ade!

Drachenfrucht-Bowl für Farbe im Winter

Die Zubereitung der knallig-pinken Bowl aus Drachenfrucht, Banane, Mango, Datteln, Passionsfrucht, Rote Rübe und Ingwer bleibt einfach: Die schockgefrosteten und damit sehr vitamin- und nährstoffreichen Biozutaten aus der Tiefkühlpackung direkt in den Mixer verfrachten und mit 150 ml Wasser innerhalb von einer Minute zu einer cremigen Masse verarbeiten. Dann in einer Bowl anrichten und nach Lust und Laune garnieren. Die knallige Farbe und der fruchtige Geschmack machen richtig Spaß!

Tipp: Smoothie-Bowls mit Muskatnuss würzen

Abgesehen vom aktuellen Weltgeschehen wirkt sich die kalte und trübe Jahreszeit auf Geist und Seele aus. Fehlendes Sonnenlicht, eine schlechtere Durchblutung, weniger Bewegungsmöglichkeiten durch den Lockdown und eine oft gedämpfte Stimmung belasten uns zusätzlich. Muskatnuss gilt als heilsames Frohmachergewürz für Smoothie-Bowls und hebt nachgewiesen den Serotonin-Spiegel. Damit sich der süßlich-warme Geschmack entfalten kann, sollte man die Nuss frisch über die fertig gemixte Bowl (hier die Açaí Bowl) reiben!