Die 5 effektivsten Sportarten für mehr Ausdauer

Die 5 effektivsten Sportarten für mehr Ausdauer

Diese Sportarten verbrennen Kalorien und verbessern die Kondition.

Das optimale Training besteht aus der richtigen Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining. Letzteres verbrennt vor allem Kalorien und verbessert die Kondition. Diese fünf Sportarten sind am effektivsten:

Seilspringen

Bekannt aus den Pausenhöfen, ist Seilspringen ein toller Fatburner, der die Kondition in kurzer Zeit auf Vordermann bringt. Nicht umsonst ist es auch ein beliebtes Workout bei Boxern. In zehn Minuten sind Sie ungefähr 150 Kalorien los.

Laufen

Laufschuhe anziehen und los geht's – Laufen ist nicht nur eine sehr unkomplizierte Ausdauersportart, sondern auch eine hocheffektive: Nach etwa zehn Minuten sind beim lockeren Joggen schon 100 Kalorien verbrannt!

Spinning

Das Indoor-Radeln zu heißen Beats verbrennt selbst in gemäßigtem Tempo um die 400 Kalorien pro Stunde. Wer schneller und in anspruchsvolleren Intervallen unterwegs ist, kann es auf bis zu 600 Kalorien und mehr bringen. Toll: Spinning kann bei jedem Wetter ausgeführt werden. Drei bis viermal pro Woche sollten Sie aufs Rad steigen, wenn Sie wirklich abnehmen wollen.

Radfahren

Auch an der frischen Luft ist Radfahren ein toller Sport. Neben der Ausdauer stärkt es vor allem die Bein- und Gesäßmuskulatur. 450 Kalorien pro Stunde sind in gemäßigtem Tempo machbar.

Schwimmen

Schwimmen schont Rücken und Gelenke und man kommt trotz aller Anstrengung nicht "ins Schwitzen". Eine halbe Stunde langsames Kraulen verbrennt etwa 350 Kalorien. Wer schnell unterwegs ist, bringt es auf das Doppelte!

Sie wollen Sport treiben, um ein paar Kilos loszuwerden? Ausdauersport ist dafür am besten geeignet. Diese fünf Ausdauer-Sportarten sind am effektivsten.