6 Zutaten, die jeden Sommerurlaub unvergesslich machen

6 Zutaten, die jeden Sommerurlaub unvergesslich machen

Statt berühmter Sehenswürdigkeiten mit langen Schlangen, lieben wir die Geschichten hinter kleinen Entdeckungen, die wir mit lieben Menschen gemacht haben. Statt vom Menü im neuesten Restaurant, schwärmen wir nach einer Reise von der soliden Neuinterpretation unseres Lieblingsgerichts. Und nach einer Tour in fernen Ländern steckt uns die lange Rückreise am allerlängsten in den Knochen. Die perfekten Zutaten für einen grandiosen Urlaub erheben selbst die Ferien nebenan zum großen Genuss!

1.In der Kürze liegt die Würze?

Viele Dinge sind am besten kurz und schmerzlos, aber bei unserer Erholung sollten wir uns so richtig Zeit lassen. Es fühlt sich vielleicht verschwenderisch an, bei einer Auszeit unweit des eigenen Wohnortes, mehr als nur ein paar Tage einzuplanen und diese nicht bis oben mit Programm zu füllen. Doch je länger die freie Zeit, umso besser kann man sich auf die Erholung einlassen und wirklich einfach mal gar nichts tun. Ein Buch lesen, in die Ferne starren, jeden Moment bewusst erleben ‒ so laden sich unsere Batterien am besten auf.

2. Schlemmen und Genießen

Alle unsere Sinnesorgane wollen stimuliert werden und am dankbarsten geben die Geschmacksnerven uns da positive Rückmeldung. An einem heißen Tag ein fruchtiges Eis zu schlecken, kann da im richtigen Moment eine größere Genugtuung sein als ein mehrgängiges Menü. Es kann aber auch nicht schaden, gleichfalls bei einem romantischen Dinner die besten Schätze der lokalen Küche zu verkosten. Wenn’s dann noch visuell ansprechend präsentiert wird und gesund ist, steht dem kulinarischen Urlaubsglück nichts mehr im Wege.

3. Aktivität und 4. Entspannung

Im Urlaub wollen wir uns von den Strapazen des Alltags befreien, aber meist fällt es uns schwer, komplett abzuschalten. Die Abwechslung zwischen verschiedenen Aktivitäten in der Natur und entspannten Intervallen, im Thermalwasser oder etwa auf einer Massagebank, lassen Körper und Geist allmählich zur Ruhe kommen. Für die einen ist dabei der aktive Teil wichtiger, andere legen den Fokus auf längere Verweildauer in Thermalbecken, Ruheräumen und im Schatten eines Sonnenschirms. Bei einer Radtour werden alle Sorgen schnell aus dem Kopf gepustet und es gibt Platz für wundersame Geschichten hinter lokalen Sehenswürdigkeiten, die uns wieder neu inspirieren.

5. Neue Impulse

Ob Sie sich am Ende einer Wandertour mit einer Weinverkostung „belohnen” oder Ihr Wanderziel eine Kunstschmiede ist ‒ wer an einem Urlaubstag etwas Neues gesehen oder gelernt hat, kann frische Inspiration mitnehmen. Zu entdecken gibt es eigentlich fast überall etwas ‒ praktische Programme wie zum Beispiel die GenussCard machen es noch einfacher, ein interessantes Ausflugsziel auszusuchen. Trauen Sie sich auch, zu Zielen aufzubrechen, von denen Sie noch nicht ganz überzeugt sind. Wer weiß, wie spaßig es ist „Bogen- und Blasrohrschießen” auszuprobieren, obwohl sie so etwas noch nie gemacht haben, oder einer Greifvogelflugschau zuzuschauen, obwohl Sie vor großen Vögeln ziemlichen Respekt haben.

6. Das Leben feiern

Während so einer Auszeit kann man ohne schlechtes Gewissen ausschlafen. Warum also nicht abends einmal ausgehen, feiern, ausgelassen sein? Lassen Sie sich auf ein Tänzchen zu Live-Musik ein, gehen Sie auf eine Party und schlagen Sie ruhig einmal über die Stränge. Während einer Auszeit kann man schonmal eine Ausnahme machen!

Purer Urlaubsgenuss im Quellenhotel Bad Waltersdorf

Beim Angebot „Sommer PUR” im Quellenhotel Bad Waltersdorf wurde an alle Zutaten für den perfekten Urlaub bereits gedacht. Von einfallsreicher Kulinarik über ein Aktivprogramm, Entspannung in den 14 Thermalwasserbecken, Anregungen für unvergessliche Ausflüge, bis hin zu abendlichen Partys mit Live-Musik ist für wirklich alles gesorgt.

Sommer PUR im Quellenhotel Bad Waltersdorf

Genießen Sie den Sommer im Quellenhotel. Erleben Sie Urlaub vom Feinsten mit zwei eigenen Thermen, einer TSM®-Behandlung & einem Eisbecher für die Abkühlung in heißen Zeiten.

Die Leistungen:

  • 5 Nächte im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf
  • Verwöhn-Halbpension mit TSM®-Kulinarik
  • Quellenoase nur für Hotelgäste (auch am gesamten An- und Abreisetag) mit Naturbadeteich, großzügiger Sonnenterrasse und Liegewiese
  • Heiltherme mit 14 Thermalwasserbecken, Quellenbar, Fitnessraum, FKK-Sonnenterrasse, Gesundheitsprogramm, Restaurant Quellblick mit atemberaubender Panoramaterrasse
  • 1 TSM®-Öl-Rückenmassage (25 Min.) oder 1 Beinbehandlung
  • Ausflüge mit der GenussCard
  • Jeden Mittwoch "QUELLENBARty" mit Live-Musik an der Quellenbar (bei Schlechtwetter in der Hotellobby)
  • Abwechslungsreiches Wohlfühl- und Gesundheitsprogramm mit Weinverkostung, Live-Musik uvm.
  • 1 Sommer-Eisbecher
  • kostenloser E-Bike-Verleih (für ausgewählte Räder)

Hier geht's zum Angebot

Bezahlte Anzeige