Bucketlist für Paare

Bucketlist für Paare

8 Dinge, die Sie unbedingt zu zweit gemeinsam tun sollten, um Ihre Beziehung zu vertiefen

1. Ein Survivaltraining machen

Würden Sie auch gemeinsam in der Wildnis überleben? Ein Survivaltraining zeigt es, wie stark Sie gemeinsam in bedrohlichen Situationen zusammenspielen.

2. Einen Massagekurs belegen

Wozu zur Massage gehen, wenn Sie einander selbst die besten Massagen geben können? Vertiefen Sie Ihr Wissen über die verschiedensten Techniken in einem gemeinsamen Kurs.

3. Nach New York reisen

Tauchen Sie ein in den Großstadt-Trubel von New York. Ob Broadway-Show, Entspannung im Central Park oder Cocktails in einer Rooftop-Bar – den Big Apple gemeinsam erleben ist eine Erinnerung, die bleibt.

4. In einer Karaoke-Bar singen

Wenn Sie sich das gemeinsam trauen, werden Sie von dieser, wahrscheinlich denkwürdigen Performance, noch Ihren Enkeln erzählen!

5. Einen Blog starten

Finden Sie ein gemeinsames Thema und werden Sie mit einem Blog publizistisch kreativ. Ob Kochen, Reisen, Heimwerken oder ein Fachthema, das Sie beide interessiert – mit einem Blog im Internet können Sie sich gemeinsam schriftlich und visuell mitteilen.

6. Nachts schwimmen gehen

Ob im See, im Meer oder im Pool - nachts schwimmen zu gehen hat eine eigene Romantik. Genießen Sie diese zu zweit!

7. Das erste Date wiederholen

Erinnern Sie sich noch an Ihr gemeinsames erstes Date? Wiederholen Sie es einfach und holen Sie bei dieser Gelegenheit alte Erinnerungen empor.

8. Orte der Kindheit besuchen

Wo sind Sie beide aufgewachsen? Welche Geschichten gibt es dazu zu erzählen? Besuchen Sie zusammen Orte Ihrer Kindheit und lernen Sie einander aus anderen Perspektiven kennen.

Aus dem Buch:

"Bucketlist für Paare – 400 Erlebnisse für eine abwechslungsreiche, entspannte und glückliche Beziehung", Denise Ni, Remote Verlag, € 20,00