Dating-Tipps zur Weihnachtszeit

Dating-Tipps zur Weihnachtszeit

Wo kann man sich in der Weihnachtszeit mit dem Objekt der Begierde am besten treffen? Datingexpertin Eva Peris von der Single-App Once hat Praxis-Tipps.

Der Klassiker: Punsch am Christkindlmarkt

Romantik ist auf den Christkindlmärkten garantiert. Die Kombination aus früher Abenddämmerung, kaltem Wetter, Adventmusik und Festbeleuchtung schafft eine entspannte Atmosphäre. Ideal, um sich näher kennenzulernen! Auf einem Date taucht man dann ganz automatisch in die gemütliche, lockere Stimmung ein. Zusatzplus: „Das kalte Wetter verleitet dazu, nahe beieinander zu stehen und sich nicht nur vom Punsch wärmen zu lassen…“

Süß: Zusammen backen

Ein Date mit hohem Flirtfaktor, denn: „Beim Kekse backen kann man sich besonders nahe kommen. Gegenseitige Hilfestellung beim Formen der Bäckereien, gemeinsames Naschen der Endergebnisse – die Möglichkeiten sind endlos“, erklärt die Dating-Expertin schmunzelnd. Für alle, denen die Wohnung des Anderen zu privat ist, gibt es zur Adventzeit auch öffentliche Veranstaltungen und Backworkshops, bei denen man sich Profi-Tipps für perfekte Weihnachtskekse holen kann.

Stelldichein: Gemeinsames Geschenke-Shopping

Hier schlägt man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Man kann seine Weihnachtseinkäufe erledigen, die Location ist flexibel und das Date ist geprägt von viel Spontanität. Beim Kaffee zwischendurch hat man gleich Gesprächsthemen. „Ein zusätzlicher Vorteil des gemeinsamen Geschenke-Shoppings ist, dass man eine außenstehende Meinung für potenzielle Familiengeschenke hat. Und man lernt auch gleich den Geschmack des Dates kennen, sollte man mal ein Geschenk für sie oder ihn brauchen…“, so Peris.

Aufregend: Besuch beim Perchtenlauf

Hier lässt sich richtig auf Tuchfühlung gehen. Schließlich muss man sich doch gegenseitig Schutz vor den Perchten bieten. Ein bisschen Adrenalinkick versetzt zudem in eine abenteuerliche Stimmung. Am Ende des Tages war das Date auf jeden Fall ein Erlebnis – egal wie der Ausgang war.

Außergewöhnlich: Christbaum kaufen

Hier kann man gleich mal testen, wie sehr man geschmacklich übereinstimmt. Und falls dies nicht der Fall ist, wie der Umgang miteinander bei verschiedenen Meinungen ist. „Außerdem ist das Erlebnis des gemeinsamen Aussuchens etwas sehr Verbindendes. Am Ende des Dates hat man zudem auch ein Erinnerungsstück ans Treffen“, meint Peris.