3 Dinge, die Sie täglich tun sollten, um sich selbst glücklich zu machen

3 Dinge, die Sie täglich tun sollten, um sich selbst glücklich zu machen

Glück ist hausgemacht: Mit diesen drei Dingen sorgen Sie jeden Tag dafür, dass es Ihnen gut geht.

1. Sagen Sie zu sich: "Ich bin gut genug"

Wir leben in einer Gesellschaft, die oft von Mangel geprägt ist. Wir haben zu wenig Erfolg, zu wenig Geld, zu wenig Liebe, zu wenig Besitz, zu wenig Glück. Das alles hat natürlich den Zweck, dass wir uns immer ungenügend fühlen und nicht damit aufhören, uns zu "verbessern", in dem wir konsumieren. Sagen Sie jeden Tag zu sich selbst den Satz: "Egal, was passiert, ich bin gut genug". Denn es ist wahr.

2. Dankbarkeit

In eben dieser Gesellschaft, die tendenziell von Mangel geprägt ist, verlieren wir schnell die Fülle aus den Augen, die bereits in unserem Leben ist. Nicht umsonst ist Dankbarkeit eines der größten Schlüssel zum Glück. Wodurch fühlen Sie sich reich, ohne dass es unbedingt mit Materiellem zu tun hat? Das interessante Phänomen: Wer Wertschätzung für alles, was schon da ist, empfinden kann, fühlt sich nicht nur selbst glücklicher, sondern hat tendenzielle mehr "Glück" darin, wenn es darum geht, scheinbar wie von selbst noch mehr davon zu bekommen. Dankbarkeit wirkt oft wie eine sich selbst erfüllende Prophezeiung.

3. Genussmomente

Sorgen Sie jeden Tag für mindestens einen intensiven Genussmoment. Das kann ein feines Essen sein, ein entspannendes Bad mit selbstgemachten Badezusätzen oder inniger Sex mit Ihrem Schatz.