10 Geschenke, die nichts kosten

10 Geschenke, die nichts kosten

Keine Zeit und kein Geld mehr, um Weihnachtsgeschenke zu kaufen? Kein Problem – mit diesen 10 Ideen!

1. Buch aus zweiter Hand

Schenken Sie doch einfach ein Buch weiter, das Sie schon gelesen haben. Es ist zugleich eine sehr persönliche Empfehlung, die von Herzen kommt. Widmung nicht vergessen!

2. Gemüse aus dem Glas

Eingelegte Paprika sind ganz schnell zubereitet. Sie passen zu den Festtagen perfekt zum kalten Buffet und sehen im Glas einfach hübsch aus.

3. DIY-Pralinen

Ähnlich effektvoll sind Pralinen aus Eigenproduktion. Rumkugeln & Co. Sind aus wenigen Zutaten hergestellt und sehen edel aus. Am besten in Papierschälchen setzen und in kleinen Mengen in Zellophanpapier verpacken. Auch weihnachtliche Geschenkboxen sind eine stilvolle Aufmachung für die süßen Versuchungen.

4. Musik

Stellen Sie eine persönliche Playlist zusammen und speichern Sie diese auf einem USB-Stick. Toll nicht nur für Verliebte!

5. Wünsche-Sparschwein

Schenken Sie ein Sparschwein mit der Bedingung, dass Sie darin auf einen gemeinsamen Wunsch ansparen. Wenn Sie das Schwein Ihrem Partner übergeben, kann es Ihnen als Kassa für gemeinsame Freizeitaktivitäten dienen. Das Sparen können Sie auch zur Routine machen, zum Beispiel, indem Sie jedes Mal, wenn Sie eigentlich Zigaretten oder etwas Süßes kaufen wollen, das Geld dafür nicht ausgeben, sondern dem Schwein zuführen. Bald werden Sie beide dafür belohnt.

6. To-Do-Liste für die Freizeit

So wird es nie mehr langweilig – und die gemeinsame Zeit ist immer gut genutzt: Wussten Sie oft nicht, was Sie am Wochenende unternehmen wollen? Eine To-Do-Liste für gemeinsame Zeit macht Schluss mit Planlosigkeit. Perfekt für Ihren Schatz, Ihre Kinder, Freunde oder Eltern.

7. Verzeihen

Verzeihen befreit von alten Lasten und stellt Frieden wieder her. Welche Zeit eignet sich dafür besser als die Weihnachtszeit? Wenn Sie mit jemandem Streit hatten oder haben, können Sie jetzt auf den anderen zuzugehen.

8. Ein Buch mit Erinnerungen

Ein Notizbuch gibt es um wenige Euro. Doch was Sie draus machen können, wird nicht nur Sie begeistern: Schreiben Sie Episoden aus gemeinsamen Erlebnissen in dieses Buch und spicken Sie es mit Fotos, getrockneten Blättern, aufgehobenen Eintritts- oder Menükarten und Gedichten. Einfach schön!

9. Ein selbstgemachtes Kochbuch

Zwischen solche Buchdeckel können Sie auch von vorne bis hinten leckere Rezepte hineinschreiben. Das sind gleich viele Gelegenheiten, um gemeinsam gut zu essen!

10. Haushaltsdienste

Putzen, Bügeln, Babysitten: Wer freut sich nicht über so eine Unterstützung daheim? Verschenken Sie einfach Gutscheine dafür!