In 5 Schritten zum glücklichen Single

In 5 Schritten zum glücklichen Single

Mit diesen Steps nützen Sie die Vorteile des Singleseins für sich.

1. Die Freiheit auskosten

Jeder Lebensabschnitt hat sein Gutes. Singles haben viel Freiheit - also nichts wie auskosten! Singles können kompromisslos leben und das tun, was sie schon immer tun wollten: Reisen, ein Business gründen, in eine neue Stadt oder Wohnung ziehen. Wer diese Freiheit jetzt genießt, wird sie in der nächsten Beziehung nicht mehr vermissen.

2. Über sich selbst lernen

Jetzt ist eine wunderbare Zeit für persönliche Entwicklung! Wie sind die vergangenen Beziehungen verlaufen? Was war gut, was war wenig unterstützend? Wer Single ist, kann ein Coaching oder eine Therapie beginnen, um mehr über sich selbst zu erfahren und zu wachsen.

3. Sich selbst finden

Wer seine früheren Partner eher in jungen Jahren kennengelernt hat, hatte womöglich noch nicht Gelegenheit genug, zu entdecken, was das Leben außer Beziehung sonst noch bietet. Singles können ihr Potenzial entdecken und jetzt endlich "ihr Ding" finden. Studien haben ergeben, dass ein besonderer Sinn im Leben genauso glücklich machen kann wie eine Beziehung. Es gibt eben mehrere Wege, glücklich zu sein!

4. Anderen etwas geben

Auch Freiwilligenarbeit oder das Engagement in einem Verein kann eine solche Sinnerfüllung bringen. Wer als Single ebenso dankbar wie großzügig ist, wird auch viel zurückbekommen. Und: Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe macht stark und unterstützt dabei, dass neue Bindungen entstehen.

5. Die Ich-Zeit schätzen

Singles können lernen, die Zeit mit sich selbst zu genießen und sich selbst liebevoll an die erste Stelle im Leben setzen. Zum Beispiel mit diesen Selfcare-Strategien.