Ändern Sie diese Dinge, um mehr Geld zu manifestieren

Ändern Sie diese Dinge, um mehr Geld zu manifestieren

Die meisten Menschen stoßen bei den Finanzen an eine gläserne Decke. So können Sie diese durchbrechen.

1. Negative Glaubenssätze bewusst machen

Tragen Sie negative Überzeugungen über Geld in sich wie zum Beispiel "Geld verdirbt den Charakter", "Geld ist schlecht" oder "Reich sind nur die anderen"?, "Es ist nicht genug Geld für alle da", "Geld ist die Wurzel allen Übels" oder "Nur mit harter Arbeit kann man viel Geld verdienen". Machen Sie sich diese Sätze bewusst und schreiben Sie sie auf. Machen Sie sich auch bewusst, dass alle Menschen als gleich wertvoll und mit den gleichen Entwicklungschancen auf die Welt gekommen sind.
Finden Sie stattdessen neue, unterstützende Überzeugungen.

2. Den "Geld-Schuh" vergrößern

Was ist für Sie möglich? Womit sind Sie zufrieden? Wie groß ist Ihr "Geld-Schuh" momentan? Ist für Sie ein Einkommen von 1200 Euro, 6.000 Euro, 12.000 Euro oder 120.000 Euro Standard? Der erste Schritt, um mehr Geld zu manifestieren, ist, gedanklich den Geld-Schuh zu vergrößern und den Standard zu erhöhen. Wer das nämlich nicht macht, wäre gar nicht in der Lage, Gelegenheiten für mehr Geld wahr- und anzunehmen. Legen Sie zuerst also fest, wie viel Geld Sie verdienen bzw. bekommen wollen. Damit treffen Sie zugleich eine Entscheidung. Sie senden eine Bitschaft an ihr Unbewusstes, dieses Ziel zu erreichen.

3. Geld lieben

Wer Geld vor allem mit Sorgen und Angst verknüpft, wird es abstoßen. Finden Sie also eine neue Einstellung zu Geld, die von Positivität, Freude und Fülle geprägt ist. Beginnen Sie damit, sich für jeden Geldeingang zu freuen und sich von Herzen dafür zu bedanken.

5. Das "Warum" finden

Machen Sie sich bewusst, wofür Sie mehr Geld wollen (so konkret wie möglich) und was Sie mit dem Geld bewirken wollen. Das Warum ist bei jedem Ziel die stärkste Kraft!

6. Gewohnte Muster verlassen

Öffnen Sie sich für alle Möglichkeiten, Geld zu verdienen und Geld zu bekommen – zum Beispiel durch clevere Investments, passive Einkommensöglichkeiten, neue Businessideen oder einfach durch die Erhöhung der persönlichen Geldstandards bei Honorar- und Gehaltsverhandlungen wie in Punkt 2.