Warum lästern wir?

Warum lästern wir?

Lästern ist verpönt – doch ein Psychologe wirft jetzt ein anderes Licht auf das Reden mit vorgehaltener Hand.

Lästern macht nahezu jeder, doch die wenigsten geben es zu, denn Klatsch und Tratsch gilt als verpönt. Forscher fanden jedoch heraus, dass ausgerechnet Lästern unsere sozialen Gefüge stärken kann.